oktober, 2018

15okt16:0005:00Live-Demo: Tatort Internet - Was ist bei mir denn zu holen!Live Hacking an der Ruhr-Universität Bochum

Mehr

Veranstaltungsdetails

Referent: Matteo Cagnazzo
if(is) – Institut für Internet-Sicherheit
Termin: MO 15.10.2018, 16 Uhr c.t.
Ort: Ruhr-Universität Bochum, Hörsaal HIC

Kurzbeschreibung:
Sie haben etwas gewonnen, erhalten mehrere Millionen Euro von der EU oder müssen sich bloß bei einem nigerianischen Prinzen zurückmelden? Solche Betrügereien haben sich inzwischen herumgesprochen – doch die Angreifer professionalisieren sich.
Über verblüffend echt wirkende Phishingmails wird nur selten gesprochen – und das aus einem einfachen Grund: Die Betroffenen wissen häufig gar nicht, dass sie zum Opfer geworden sind. Die perfekte Aussprache, richtige E-Mail-Signatur und selbst der Umgangston unter Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird erfolgreich kopiert. Zielgerichtete Phishing-Kampagnen etablieren sich so zu einer ernsthaften Bedrohung für Unternehmen und Privatpersonen. Doch woher haben Kriminelle die persönlichen Informationen zur Täuschung ihrer Opfer?

Lernen Sie fiese Tricks auf unterhaltsame Art und Weise kennen: Hintertüren in sozialen Netzwerken, Datendiebstähle im Internet – und was steckt eigentlich hinter diesem ominösen Darknet? Sie benötigen keinerlei technisches Know-How. Nehmen Sie wertvolle Tipps für den Schutz Ihrer Daten mit nach Hause.

Zeit

(Montag) 16:00 - 05:00

Ort

Ruhr-Universität Bochum

Universitätsstr. 150

X
X