Windows XP für die Nachwelt – in React nachgebaut!

Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit – so ist es auch Windows XP ergangen. Das Betriebssystem erhält schließlich seit Jahren keine Updates mehr. Es entspricht aber auch in anderen Punkten nicht mehr der Zeit, ohne Frage. Doch viele der heutigen Menschen die tagtäglich mit dem Computer zu tun haben, für die war Windows XP prägend. Umso spannender, dass dieses Feeling nun von jedem auf einer Webseite nachempfunden werden kann.


Windows XP Oberfläche mit React nachgebaut

Verzichtet werden muss beim Aufruf der Webseite auf lange Wartezeiten zum Hochfahren des Computers. Das System läuft im Browser recht performant. Die wichtigste Software hat sich direkt mit geöffnet: Winamp: Das Spotify der 90er Jahren. Eine Software, die sich der ein oder andere wohl heute zurückwünscht oder vielleicht sogar benutzt.

Aber auch Minesweeper öffnet sich und kann gespielt werden. Eine eine Funktionalität des Internet Explorer muss verzichtet werden. Aber Paint, Notepad und die Navigation im Dateisystem funktionieren.

Windows XP im Browser
Auch wenn keine Software installiert werden kann, vermittelt winxp.now.sh doch ein orignalgetreues Feeling von Windows XP (Quelle:winxp.now.sh)



Viele Anwendungen sind in winxp.now.sh nicht nachgebaut

Der Windows XP Nachbau ist ein unterhaltsames Experiment. Jeder kann es vom Browser aus aufrufen: winxp.now.sh Wenn jemand seinem Nachwuchs zeigen will, womit wir uns in der Vergangenheit zufrieden geben mussten (und auch glücklich damit waren), der kann die Seite mal flott aufrufen.

Alternativ lässt sich auch eine virtuelle Maschine aufsetzen um den vollen Umfang von Windows XP erkunden zu können – doch so interessant ist es für die nächste Generation der Computerexperten & Expertinnen oft nicht.

Wer sich für die Umsetzung interessiert – der Quellcode ist öffentlich

Wenn jemand neugierig ist wie das ein oder andere umgesetzt ist, der kann einen Blick in den Quellcode werfen. (Wer besonders neugierig ist, der kann auch einen Blick in den ursprünglichen Quellcode von Windows XP werfen. )Dieser wird öffentlich bei Github bereitgestellt und kann entsprechend von jedem eingesehen werden.

Quellcode ist frei einsehbar auf Github
Der Quellcode von winxp.now.sh ist frei für jeden einsehbar und wird auf Github bereitgestellt. Quelle: Github.com

Wem die ein oder andere Anwendung fehlt, der kann diese Nachbilden. Ob das nötig ist? Glauben wir nicht. Ob das Experiment kurzweilig ist? Definitiv! In diesem Sinne: Das gesamte Team der AWARE7 Gmbh wünscht ein frohes neues Jahr und viel Gesundheit!