Sevencast #3 – Hacker, Backup, 365 und was die Arbeitsagentur damit zu tun hat

Der Sevencast #3 ist online! Neben Chris hat heute Moritz gesprochen und die neusten Themen der IT-Sicherheit vorgestellt. Dabei spielen natürlich die neuen Betrugsmaschen rund um die Korona-Pandemie wieder eine große Rolle. Dabei wird auch die Arbeitsagentur Opfer. Cyberkriminelle bleiben auch in Krisenzeiten fleißig. Deshalb stellen wir euch neue Schutzmöglichkeiten vor – bleibt gesund und sicher!


Jetzt eintragen für unser kostenfreies Webinar!

P-Factor: Diese Passwort-Stories sind unglaublich!

Jetzt kostenfrei anmelden
23.04.2021 von 10:00 – 10:30 Uhr
Unverbindlich, kostenfrei und jederzeit stornierbar!



Sevencast #3 – Fünf in Sieben

In wöchentlichen Rubrik Fünf in Sieben fassen wir für unsere Hörer noch einmal das aktuelle geschehen der Woche zusammen und beleuchten unsere tagesaktuell veröffentlichten Blogartikel dieser Woche.

Montag: Was macht ein Hacker?
Dienstag: Heute ist der World Backup Day!
Mittwoch: Die Microsoft 365 Sicherheitsgrundlagen – unbedingt beachten!
Donnerstag: Firefox erzwingt sichere Verbindungen zu Webseiten
Freitag: Diese Maßnahmen helfen um die WLAN Geschwindigkeit zu erhöhen!




Betrugsmasche der Woche

Auch diese Woche kommen wir um das Thema Korona beim Sevencast #3 nicht herum. Immer mehr Betrugsmaschen kommen täglich hinzu welche die Angst von Privatpersonen und Firmen ausnutzen. Aktuell kursiert dabei laut dem CERT-Bund eine Phishing-Mail welche Firmen im Namen der der Bundesagentur für Arbeit aufruft sensible Daten der Mitarbeiter preis zu geben. Die Betrüger haben es dabei auf die folgenden Daten abgesehen:

  • Name und Anschrift des Unternehmens
  • Name und Anschrift des Firmeninhabers
  • Steuernummer des Unternehmens
  • Steuernummer des Firmeninhabers
  • Personalausweis des Firmeninhabers
  • Namen und Steuernummern der Mitarbeiter

Die Betrüger nutzen dabei den Vorwand der Beantragung des Kurzarbeitergeldes um unachtsame Unternehmen dazu zu verleiten diese Daten herauszugeben. All diese Daten sollen dann eine Phishing-Domain arbeitsagentur-service.de gesendet werden.

Sevencast #3 - Betreutes Surfen
Sevencast #3 – Betreutes Surfen – Phishing Mail

Quellen:

[1] https://twitter.com/certbund/status/1245673506240593920
[2] https://www.spiegel.de/netzwelt/web/kurzarbeitergeld-bundesagentur-fuer-arbeit-warnt-vor-gefaelschten-e-mails-a-2384bc09-f19f-41b1-81f2-6ece4e8fd97e

Betreutes Surfen

Ab sofort laden wir jeden Podcast auch als Video zur beliebten Videoplattform Youtube hoch. Damit verzichten wir zwar drauf, dass diese in eine höhergeordnete Statistik einfließen, doch das Feedback von einzelnen Hörern war die Bitte auch auf Youtube den Podcast verfügbar zu machen. Diese lassen sich von den anderen Videos gut unterscheiden, da ein Audiogram zu erkennen ist.

Aber auch für andere Formate, abseits von Podcasts die ab sofort gehört werden können, lohnt es sich unseren Kanal zu abonnieren. Aktuelle Betrugsmaschen, Tricks und Tipps werden dort regelmäßig zur Verfügung gestellt.


Schreibe einen Kommentar