Sevencast #11 – 5G-Schlafschwan

In dieser Woche geht es im IT-Security Podcast Sevencast #11 aus Gelsenkirchen um aktuelle Betrugsmaschen und Neuigkeiten aus der Branche. Jetzt reinhören und mehr über Erwachsenen-Unterhaltung und Verschwörungstheorien erfahren! Außerdem sprechen Jonas und Matteo über aktuelle Trends in der Cloud.


Jetzt eintragen für unser kostenfreies Webinar!

Notfallplan & Awareness – besser vor dem Notfall!

Jetzt kostenfrei anmelden
28.05.2021 von 10:00 – 10:30 Uhr
Unverbindlich, kostenfrei und jederzeit stornierbar!



Sevencast #11 ohne Fünf in Sieben…

Beginnen wir dieses mal mit Neuigkeiten über iOS, das mobile Betriebssystem von Apple. Jonas und Matteo sprechen über Jailbrakes, also die Möglichkeit, jedwede Software auf dem iPhone zu installieren und tiefer ins System einzudringen, und warum beide diese sich nicht installieren würden. Neben dem beleuchten wir, was an den Leaks vom der neusten IOS-Version dran ist.

Ein iPhone ohne die iCloud wäre undenkbar. Das zeigt auch schon wie wichtig die Cloud als Infrastruktur geworden ist und warum ihre Sicherheit ein hohe Priorität hat. Matteo klärt auf, wie die AWARE7 momentan im Bereich der Penetrationstest in Clouds aktiv ist. Gerade in den letzten Folgen wurde schon viel über das ganze Thema gesprochen.

Aufgrund der aufwändigen Themen der Woche beleuchten wir dieses mal nicht alle Themen der Woche sondern legen den Fokus auf einige wenige Blog-Beiträge.




Gelsenkirchener Werkzeugkoffer – USB-Sticks retten Leben

Auch wir kommen nicht um Themen rund um Verschwörungstheorien herum. In Großbritannien macht ein USB-Stick die Runde, welcher vor den Strahlungen von 5G schützen soll. Das ganze wird beschrieben mit physikalischen Begriffen, bei denen sich Werner Heisenberg im Grab umdrehen würde. Bei dieser Betrugsmasche handelt es sich um einen 128 MB, wirklich MB, großen USB-Stick welcher für 300 Pfund als Heilsbringer vor Mobilfunkstrahlen verkauft wird.

Die Seite deren Namen wir nicht kennen

Im letzen Teil unseres Podcasts geht es nun um eine der am meisten besuchten Webseiten der Welt aus dem Bereich der Erwachsenen-Unterhalt. Wir sprechen darüber wie sehr sich diese Webseite für die IT-Sicherheit im Netz einsetzt und welche Probleme die Landesmedienanstalt mit diesem Portal hat. Gerade dieses Portal war vorher sehr viel positiv in den Medien. Doch nun versucht die Landesmedienanstalt des Landes NRW diese Webseite aus dem Internet zu verbannen, da Sie sich Sorgen um den Jugendschutz machen.

Sevencast #11 – Wer mag denn schon Schwäne

Mittlerweile ist es schon zur Gewohnheit geworden, wir stellen uns gegenseitig Fragen. Diesmal geht es um die Tiere die wir nicht leiden können. Jonas beginnt direkt mit Schwänen und Anekdoten über Schwäne schlagende Rapper. Matteo kann sich nicht wirklich zwischen Pferden und Tauben entscheiden, legt sich final aber doch auf Pferde fest.

Am besten direkt in die aktuelle Folge vom Sevencast reinhören!