IT-Sicherheitsgesetz 2.0: Was bedeutet das?

IT-Sicherheitsgesetz

Im aktuellen Referentenentwurf des IT-Sicherheitsgesetzes 2.0 werden Entsorgungsbetriebe explizit mit aufgenommen als kritische Infrastruktur. Zudem wird der Verbraucherschutz adressiert und gestärkt, die Kompetenzen des BSI aber deutlich erweitert.

Wenn dies im finalen IT-Sicherheitsgesetz bestehen bleibt, dann werden größere Entsorgungsbetriebe nicht mehr darum herumkommen Ihre IT-Systeme zu überprüfen und eventuell auf den Stand der Technik zu aktualisieren. Außerdem werden für Verbraucher transparentere Regelungen und Zertifikate vorgesehen.

Weiterlesen

Jede zweite Firmenwebsite ist gefährdet!

Ransomware Wempe Zahlung

Digitalisierung mit Sicherheit Fehlanzeige – jede zweite Firmenwebsite ist gefährdet! Der eco – Verband der Internetwirtschaft meldet, dass rund die Hälfte der in deutschen Firmenwebsites schlecht konfiguriert sind. Ein daraus resultierendes, potenzielles Sicherheitsrisiko wird von den Unternehmen hingenommen. Datendiebstahl, Defacement und ausbleibende Kunden sind Gefahren, die einem Unternehmen drohen, falls schwerwiegende Sicherheitslücken die eigene Infrastruktur bedrohen.

Weiterlesen