Der beliebteste Beitrag auf Instagram: Ein Ei!

 

Ein Bild von einem Ei ist der beliebteste Beitrag (24 Millionen Likes – Stand 14.01) auf Instagram. Die bisherige Halterin dieses neuzeitlichen Weltrekords wird damit vom Thron gestoßen. Das Bild ist erst seit dem 04.01 online. Mit noch mehr Wachstum ist also zu rechnen – erstrecht nach der medialen Berichterstattung.


Jetzt eintragen für unser kostenfreies Webinar!

Oops i leaked it again – So gelingt der sichere Umgang mit sensiblen Daten!

Jetzt kostenfrei anmelden
25.06.2021 von 10:00 – 10:30 Uhr
Unverbindlich, kostenfrei und jederzeit stornierbar!



Ein seltsamer Schlagabtausch – ein Ei ist nun der beliebteste Beitrag auf Instagram!

18,2 Millionen Likes auf einem Bild bei Instagram – das war der bisherige Rekord. Gehalten wurde er von Kylie Jenner. Gehört wohl zur Kardashian Familie und betreibt auch ein erfolgreiches Unternehmen in der Kosmetikbranche. Dass sie den Rekord auf Instagram hält, hat zumindest einer Person nicht geschmeckt.

Der Account, der die gute Frau Jenner nun abgelöst hat, hört auf das handle „world_record_egg“. Das Bild von dem neuen Rekordhalter wurde erst am 04.01.2019 (!) hochgeladen und ist damit tag genau 10 Tage alt. Ein Paradebeispiel für virales Wachstum in sozialen Netzwerken. Doch nicht nur das Bild hat mittlerweile 24 Millionen Likes. Auch der Account zählt ganze 2,4 Millionen Abonnenten. Zahlen, von denen die meisten Instagram Accounts weit entfernt sind. Kommentiert wurde das Bild übrigens 993.000 Mal. Von dem Besitzer des Accounts ist nichts bekannt. Mit dem Beschreibungstext im Bild soll das Ziel klar werden:

Let’s set a world record together and get the most liked post on Instagram. Beating the current world record held by Kylie Jenner (18 million)! We got this

https://www.instagram.com/p/BsOGulcndj-/




Der beliebteste Beitrag auf Instagram könnte Marketingkampagne sein

Es ist nicht auszuschließen, dass diese Aktion eine Marketingkampagne sein kann. Ein Account mit ca. 2,4 Millionen Abonnenten hat natürlich einiges an Potenzial. Da nichts über den Inhaber bekannt ist, kann auch ein Verkauf des Accounts nicht ausgeschlossen werden. Eine weitere Möglichkeit ist, durch die aktuell erhöhte Aufmerksamkeit in den Medien, dass diverse Login Versuche von unberechtigten Personen ausgeführt werden. Bleibt zu hoffen, dass der Beitrag bloß ein Joke ist – und nicht für monetäre Zwecke ausgeschlachtet wird. Sobald unseriöse Links über den Account geteilt werden, empfehlen wir dem Account nicht mehr zu folgen!


Sevencast – der IT-Security Podcast

Von unterwegs, im Büro oder zu Hause hören und auf dem aktuellen Stand bleiben!

Sevencast bei Spotify
Sevencast bei Apple Podcast
Sevencast bei Overcast


Schreibe einen Kommentar